Verkäufer/innen, Kaufleute im Einzelhandel

Bei der Ausbildung im Einzelhandel wird das kundenorientierte Bedienen und Beraten geübt. Dazu gehört das Argumentieren über die zum Verkauf stehenden Waren, das Bewältigen von verschiedenen Verkaufssituationen und eine zielgerichtete Warenpräsentation in Verbindung mit geeigneten Werbemaßnahmen.

Zur Vorbereitung für den Kassiervorgang wird der Umgang mit Zahlungsmitteln geschult. Gleichzeitig werden die notwendigen buchhaltungstechnischen Grundlagen und die Rechenschritte für die Kalkulation der Warenpreise vermittelt. Darüber hinaus sind Kenntnisse über die Warenbeschaffung, Warenannahme und Warenlagerung zu erlernen.


Hier finden Sie weitere Informationen.