Zusatzqualifikationen

 

Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss haben die Möglichkeit, durch den Besuch von Zusatzunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch ausbildungsbegleitend die Fachhochschulreife zu erwerben.

Der Zusatzunterricht findet i.d.R. abends oder samstags an anderen Berufsschulen im Landkreis statt und endet mit einer Zusatzprüfung. Zielgruppe sind motivierte und leistungsbereite Auszubildende, die auf diesem Wege eine Doppelqualifizierung erreichen wollen - Berufsausbildung und die Fachhochschulreife. Diese ermöglicht das Studium an den Fachhochschulen in Baden-Württemberg und bundesweit. 

 

KMK-Zertifikat

Das KMK-Zertifikat Englisch wird für Bankkaufleute, Industriekaufleute und Kaufleute im Groß- und Außenhandel angeboten.

 

Allfinanz

Bankauszubildenden bieten wir die Möglichkeit, die Zusatzqualifikation "Allfinanz" zu erwerben. Dazu müssen die Unterrichtsfächer "Allfinanzangebote" und "Steuern" besucht und eine Prüfung in diesen Fächern abgelegt werden.

 
Genauere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen.